Leipziger Leuchtreklame strahlt wieder

Eine der bekanntesten und größten Leipziger Leuchtschriften strahlt wieder „Mein Leipzig lob ich mir – Willkommen in Leipzig“. Während der DDR-Zeit befand sich die Anlage auf dem Dach eines der Gebäude am Leipziger Brühl – direkt gegenüber des Hauptbahnhofs. Der Brühl wurde in den letzten Jahren umgestaltet und unter anderem ein Einkaufszentrum erreichtet. Auf dessen Dach wurde nun die modernisierte Anlage wieder aufgebaut. Leider leuchtet sie ohne Gas, sondern mit energiesparender LED-Technik. Aber sie leuchtet wieder. Und das seit dem 26. Juli 2018.

Der MDR berichtete über die Wieder-Inbetriebnahme der Anlage. Leider ist der Beitrag in der MDR-Mediathek nicht mehr verfügbar.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.