Pfinztalstraße 34

Gasthaus zum Adler

An diesem Eckgebäude befindet sich an der Fassade zur Ochsentorstraße in Höhe des ersten Obergeschosses ein Adler aus weißen Röhren.

1961 wurde das Gasthaus neu eröffnet. Aus dieser Zeit dürfte auch die Anlage stammen. Das Gasthaus ist seit 1. November 2014 geschlossen und die Anlage außer Betrieb.

Ein Foto aus dem Jahr 2005 zeigt eine weitere Anlage (Schriftzug „zum Adler“), die auf dem Vordach angebracht war. Sie bestand aus blau oder weiß leuchtenden Röhren und wurde nach der Schließung der Gaststätte abgebaut.

Foto mit freundlicher Genehmigung von Felix Pfefferkorn (http://felix.pfefferkorn.de/blog/)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.