Weinweg 43

Weinweg 43

Großmarkt der Stadt Karlsruhe

Auf dem Dach des Verwaltungsgebäudes befinden sich große Einzelbuchstaben aus grünen Leuchtröhren.

Die Anlage existiert bereits seit der Eröffnung des Großmarktes im Jahr 1967; der Hersteller lies sich jedoch nicht mehr ermitteln. Im Jahr 1989/1990 wurde die Anlage erneuert.

Weitere Recherchen ergaben, dass sich von 1968 bis 2002 eine Leuchtröhren-Schrift der Brauerei Sinner (Sinner-Edelpils) bzw. ab 1976 der Brauerei Moninger (Moninger Bier) auf dem Dach des Verwaltungsgebäudse befand, die aber zwischenzeitlich demontiert wurde.

Vielen Dank an Herrn Axel Pallmer vom Marktamt der Stadt Karlsruhe für seine Recherchen!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.